Links to the old web pages of KKE

The international sites of KKE gradually move to a new page format. You can find the previous versions of the already upgraded pages (with all their content) following these links:

Nachricht 2022

Wertvolle internationalistische Solidarität mit Kuba

22.07.2022

Wertvolle internationalistische Solidarität mit Kuba
Eine Delegation der KKE, bestehend aus Giorgos Marinos, Mitglied des Politbüros des ZK der KKE, Elisaios Vagenas, Mitglied des ZK und Leiter der Abteilung für Internationale Beziehungen, und Aris Evangelidis, Mitglied der Abteilung, besuchte Kuba nach einer Einladung der Kommunistischen Partei ...
Gemeinsame Erklärung der Generalsekretäre der Kommunistischen Partei Griechenlands, der Kommunistischen Partei Mexikos, der Kommunistischen Partei der Werktätigen Spaniens und der Kommunistischen Partei der Türkei

12.07.2022

Gemeinsame Erklärung der Generalsekretäre der Kommunistischen Partei Griechenlands, der Kommunistischen Partei Mexikos, der Kommunistischen Partei der Werktätigen Spaniens und der Kommunistischen Partei der Türkei
Am 8. Juli 2022 fand am Sitz des Zentralkomitees der KKE in Athen ein Treffen der KP Griechenlands, der KP Mexikos, der KP der Werktätigen Spaniens und der KP der Türkei statt. ...
Einführender Beitrag des Generalsekretärs des ZK der KKE, Dimitris Koutsoumbas, auf dem Vier-Parteien-Treffen im Juli 2022

08.07.2022

Einführender Beitrag des Generalsekretärs des ZK der KKE, Dimitris Koutsoumbas, auf dem Vier-Parteien-Treffen im Juli 2022
Am 8. Juli 2022 fand in Athen, am Sitz des ZK der KKE, ein Treffen der KP Griechenlands, der KP der Werktätigen Spaniens, der KP Mexikos und der KP der Türkei statt. ...
Die Pandemie hat den Bankrott eines Gesundheitswesens offenbart, das zur Ware wird

16.06.2022

Die Pandemie hat den Bankrott eines Gesundheitswesens offenbart, das zur Ware wird
Im voll besetzten Park neben dem größten Krankenhaus des Landes, "Evangelismos", wurde am 15. Juni die Publikation der Abteilung Gesundheit und Fürsorge des ZK der KKE mit dem Titel „COVID-19-Pandemie: Der Kapitalismus in seinem Untergang“ vorgestellt. ...
Die KKE verurteilt die Waffenlieferungen der griechischen Regierung an die Ukraine

09.06.2022

Die KKE verurteilt die Waffenlieferungen der griechischen Regierung an die Ukraine
Giorgos Marinos, Mitglied des Politbüros des ZK der KKE, Abgeordneter und Mitglied des Ständigen Ausschusses des Parlaments für Nationalverteidigung und auswärtige Angelegenheiten forderte in der Sitzung des Gremiums den Verteidigungsminister auf, die Abgeordneten über die Waffenlieferungen an ...
Blockade gegen NATO-Konvoi durch KKE-Mitglieder

01.06.2022

Blockade gegen NATO-Konvoi durch KKE-Mitglieder
Vor dem Hafen von Igoumenitsa blockierten am 31. Mai Mitglieder der KKE-Kreisorganisation Thesprotia im Rahmen einer symbolischen Aktion ein Konvoi von 17 NATO-Militärfahrzeugen aus Großbritannien, die von einem Manöver auf dem Balkan zurückkehrten. ...
KKE: Die Politik des "Vorreiters" für die Erfüllung der US-NATO-Pläne birgt große Gefahren

31.05.2022

KKE: Die Politik des "Vorreiters" für die Erfüllung der US-NATO-Pläne birgt große Gefahren
Am 27. Mai kam es zur Besetzung von zwei unter griechischer Flagge fahrenden Öltankern im Persischen Golf durch die "Revolutionsgarden" des Iran. Vom ersten Moment an wurde die Besetzung der beiden Schiffe als Vergeltung gegen Griechenland gedeutet, das am 25. ...
Großkundgebung vor dem Verteidigungsministerium gegen die Beteiligung Griechenlands am imperialistischen Krieg

23.05.2022

Großkundgebung vor dem Verteidigungsministerium gegen die Beteiligung Griechenlands am imperialistischen Krieg
Am 22. Mai 2022 fand vor dem griechischen Verteidigungsministerium in Athen eine Großkundgebung statt. Dort fand der 40. Friedensmarsch seinen Abschluss, der um 8 Uhr vormittags am antiken Grabhügel von Marathon startete. ...
Erster Platz für die Kommunisten!

19.05.2022

Erster Platz für die Kommunisten!
Die Listen der „Panspoudastiki KS", die von der Kommunistischen Jugend Griechenlands (KNE) unterstützt wurden, erreichten bei den landesweiten Studierendenwahlen am 18. Mai mit 16.684 Stimmen (33,43 %) den 1. Platz. ...